© 2020 Kurt Höffgen / Kulturverein Alte Synagoge Krakow am See e.V.

Aktuelles

Hier finden Sie einen Ausblick auf die nächsten Veranstaltungen sowie Neuigkeiten und aktuelle Mitteilungen des Kulturvereins
Ab Dienstag, den 12. Mai, öffnet die Alte Synagoge Krakow am See ihr Türen für die Öffentlichkeit. Die Ausstellung mit Plakaten von Veranstaltungen aus 25 Jahren Kulturverein Alte Synagoge Krakow am See ist zu den Sommeröffnungszeiten zugänglich, also Dienstag bis Samstag von 10 bis 12 Uhr und von 13 bis 16.30 Uhr. Diese Ausstellung konnte bisher wegen der Schließzeit aufgrund der hohen Ansteckungsgefahr mit Corona kaum besichtigt werden. Sie bleibt bis zum 21. Juli hängen. Die Ausstellung mit Malerei und Grafik von Ines Höfs, deren Vernissage für den 16. Mai geplant war, wird auf das nächste Jahr verschoben. Die Vernissage zur nächsten Ausstellung mit Skulpturen von Axel Peters und Bildern von Marion Berg findet, wie geplant, am Sonnabend, dem 25. Juli statt. Von Pfingst-Samstag bis -Montag ist die Alte Synagoge im Rahmen von Kunst Offen jeweils von 10 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet. Außer der Plakatausstellung 25 Jahre Kulturverein sind zusätzlich Arbeiten von Kindern und Jugendlichen aus dem Gestaltungs- wettbewerb „Mit Farben und kreativen Ideen gegen das Virus“  zu sehen. Kulturverein Alte Synagoge Krakow am See e.V.
Wir bitten die Besucher beim Betreten der Alten Synagoge einen Mund/Nasenschutz zu tragen und zu Personen, die nicht zum eigenen Haushalt gehören, einen Sicherheitsabstand von 1,50 m einzuhalten.
Kulturverein Alte Synagoge Krakow am See e.V.